Montage und Programmierung
des Motors Plug&Play 3000 bei Rollläden

Wählen Sie den Schritt dass Sie suchen:

Drahtgebundener Motor mit elektronischer Endlageneinstellung und Encoder. Die automatische Einstellung der unteren Endlage erfolgt wahlweise mit starren Wellenverbindern oder flexiblen Aufhängefedern. Mit dem Einstellkabel ist die manuelle Einstellung einer oder beider Endlagen möglich. Erfahren Sie mehr über die technischen Eigenschaften: Plug & Play 3000

Hier das Video downloaden

Wählen Sie den Schritt dass Sie suchen: